Schweigsame Spitzen

Immer, wenn das mediale Interesse am größten war, war der Erkenntniswert des Ausschusses am geringsten. Egal, ob Kanzler Karl Nehammer, sein Vorgänger Sebastian Kurz oder anderes aktives und ehemaliges ÖVP-Spitzenpersonal geladen war: Inhaltlich war der Beitrag zur Aufklärung mutmaßliche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.