Rumäniens Vertreter wieder in Wien

Rumäniens Botschafter in Österreich, Emil Hurezeanu, kehrt auf seinen Posten zurück. Die Geste ziele darauf ab, „Öffnung“ gegenüber Österreich zu signalisieren, teilte das rumänische Präsidialamt mit. Hurezeanu war nach Wiens Veto gegen Rumäniens Schengen-Beitritt nach Bukarest beordert worden. Nach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.