Korruption: Ein neuer EU-Vizepräsident und eine weitere Verhaftung

Im zweiten Wahlgang wurde der Luxemburger EU-Abgeordnete Marc Angel zum Nachfolger der in U-Haft sitzenden Griechin Eva Kaili gewählt. Die Position bleibt somit in den Händen der Sozialdemokraten. Erster Vizepräsident Othmar Karas (ÖVP) sagte Journalisten, die Aufarbeitung dieser Affäre würde zeigen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.