Prozess gegen Seenotretter eingestellt

Die griechische Justiz hat einen Prozess gegen zahlreiche Seenotretter wegen Spionage und Schleuser-Aktivität eingestellt. Das Verfahren sei wegen der Tatsache eingestellt worden, dass die Anklageschrift nicht übersetzt war. Zu den Angeklagten gehört auch die Syrerin Sarah Mardini, über die der Netf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.