Das ungarische Lehrer-Elend

Die EU-Kommission hat im Streit um Rechtsstaatlichkeit Milliardenhilfen an Ungarn eingefroren. Geldmangel führte zuletzt zu Protesten der Lehrer und Schüler. Von Martin Fejer, Budapest

Dies sind die ersten Flammen der Revolution“, sagte der Obdachlose und hielt seine kalten Hände über die rostige Tonne, in der das Feuer brannte. Rund um die Tonne lagen und saßen im klammen Gras Schüler und Schülerinnen der Budapester Oberschulen und Gymnasien. Sie hatten Zelte errichtet für ihre M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.