Getötete sind selbst schuld?

Russische Regierung beschuldigt eigene Soldaten.

Russland erleidet weiterhin schwere Verluste im Ukraine-Krieg. Die Zahl der bei einem ukrainischen Raketenangriff auf ein Gebäude in der ostukrainischen Stadt Makijiwka getöteten russischen Soldaten wurde vom Kreml auf 89 nach oben korrigiert. Die russische Regierung macht ihre durch ukrainischen Be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.