Mehrheit der Asylberechtigten geht regulärer Arbeit nach

Die meisten Asylberechtigten, die nach 2015 nach Österreich gekommen sind, gehen einer regulären Arbeit nach. Darauf verweist AMS-Chef Johannes Kopf auf Basis aktueller Zahlen in seinem Blog. Wer einen positiven Asylbescheid in der Hand hält, sucht meistens über das AMS den ersten Job. Von den 9500

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.