Eingestellt und wiederholt

Für laufende Ermittlungen gilt die Unschuldsvermutung. Einige wurden heuer aber eingestellt. Etwa jene wegen Falschaussage gegen Ex-Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) und Kabinettschef Clemens-Wolfgang Niedrist. Schuldsprüche gegen Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und den Leiter der Staatsanwalts

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.