Zäune, Tabus und die Suche nach Einigkeit

EU-Gipfel im Hochgeschwindigkeitsmodus: Österreich verleiht Migrationsdebatte einen neuen Drall und fordert „physische Barrieren“ an den Außengrenzen.

Von zwei Tagen, wie üblich, auf nur einen Tag verkürzt: Der Dezembergipfel wurde zur Hochgeschwindigkeitsveranstaltung, ein Punkt um den anderen im Eiltempo abgehakt. So wurde der Kandidatenstatus Bosnien-Herzegowinas wie erwartet bestätigt, relativ rasch erledigt war auch die Aussprache über die tr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.