Neuer Anlauf für Verfassungsreform

Neuer Anlauf für eine grundlegende Verfassungsreform in Chile. Drei Monate nach der Ablehnung des vorigen Entwurfs durch die Bevölkerung einigten sich die beiden Parlamentskammern auf die Modalitäten für die Ausarbeitung eines neuen Entwurfes. Nun soll ein „aus 50 Personen bestehender Verfassungsrat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.