Russland meldet wieder Angriffe auf Militärflughäfen

In Russland hat es nach Angaben örtlicher Behörden erneut einen Drohnenangriff auf ein Ziel der kritischen Infrastruktur gegeben. Auf einem Militärflugplatz in der Region Kursk geriet demnach bei einem Drohnenangriff ein Öltank in Brand. Am Montag lagen bereits russische Angaben über ähnliche Vorfäl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.