Die zwei Gesichter des Karl Nehammer

PORTRÄT. Vor einem Jahr hat Karl Nehammer das Kanzleramt und die ÖVP übernommen. Souverän angekommen ist er bisher nur in einer dieser Funktionen. Von Georg Renner

Es ist Donnerstagnachmittag im Zimmer 107, einem zum schnöden Konferenzsaal umfunktionierten Repräsentationsraum des barocken Kanzleramts, als ein Dutzend Journalistinnen und Journalisten plastisch wie kaum zuvor die zwei Seiten des Karl Nehammer vorgeführt bekommen.

Fast zwei Stunden hat der Bundesk

Artikel 1 von 83
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.