Parteispaltung

Die Innsbrucker Grünen mit Bürgermeister Georg Willi sind am Donnerstag in Turbulenzen geraten: Drei Gemeinderäte sind am Donnerstag aus dem Klub ausgetreten und haben eine eigene Liste gegründet. Sie werfen Willi etwa blinden „Machterhalt“ und mangelnde Transparenz vor.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.