Senat für OGH-Jobs

Der Präsident und der Vizepräsident des Obersten Gerichtshofs werden künftig von einem Personalsenat vorgeschlagen. Das hat die Regierung im Ministerrat beschlossen. Bisher hat die Justizministerin das alleinige Vorschlagsrecht. Die Dienstrechtsnovelle soll den öffentlichen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.