Interview

Die EU wäre der geeignte Hebel

Völkerrechtler Obwexer sieht Änderung der Konvention als aussichtsloses Unterfangen.

Die ÖVP will die Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK) überarbeiten. Ist das sinnvoll?

Walter OBWEXER: Die EMRK ist in die Jahre gekommen. Sie stammt aus dem Jahre 1950 und wurde um 16 Zusatzprotokolle ergänzt und modifiziert. Man könnte das alles kodifizieren, nur müssten alle 46 EMRK-Staaten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.