Weichenstellung für den Krisenmodus

FRAGE & ANTWORT. Ein neues Gesetz soll das Land auf Blackouts, Anschläge und andere Krisen vorbereiten. Was drohen könnte. Von Christina Traar

1 Was sieht das geplante Krisensicherheitsgesetz genau vor?

Im Untergeschoss des Innenministeriums soll ein Bundeslagezentrum errichtet werden. Auf mehr als 2000 Quadratmetern sollen Krisen dort zentral abgewickelt werden. Durch ständige Beobachtung der Sicherheits- und Versorgungsbereiche werde auch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.