Strache „freut“ sich auf Prozess

Er fühlt sich in Sachen Spesenaffäre unschuldig.

Deftige verbale Untergriffe sind das Markenzeichen der Fernseh-Talkshow „Chez Krömer“ im deutschen Sender RBB. Gestern Abend war Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache zu Gast beim schlagfertig-kultigen Moderator Kurt Krömer.

Die beiden schenkten sich im 30-minütigen Rededuell nichts: Krömer nannte S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.