Irgendwie geht es immer um ihn

Trump vor den Toren? Auch wenn er bei den Midterms für kein Amt kandidiert, steht Donald Trump im Mittelpunkt. Selbst schwere strafrechtliche Vorwürfe scheinen ihn nicht zu stoppen.

Er hat kein Amt und tritt morgen auch nicht an, eines zu erwerben. Aber irgendwie geht es immer um Donald Trump. Er unterstützt Parteifreunde, zieht gegen Kriminalität und Drogendealer vom Leder und sammelt Spenden für eine Wiederwahl 2024.

Die Demokraten nehmen die trumpsche Allgegenwart mit gemisch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.