Frauenpower alleine wird in New York nicht ausreichen

Der Bundesstaat New York gilt als Hochburg der Demokraten. Doch nach harten Jahren ist das Rennen hier alles andere als klar.

Kathy Hochul, Gouverneurin des Staates New York, setzt auf Frauenpower im Endspurt. „Eure Rechte sind in Gefahr!“, ruft ihre Unterstützerin Hillary Clinton ins Publikum. „Lee Zeldin“ – der republikanische Gegenkandidat – „will hier, wo die Suffragetten das Wahlrecht erkämpft haben, di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.