Wiener SPÖ will Einbürgerung erleichtern

Die Wiener SPÖ will den Zugang zur Staatsbürgerschaft erleichtern. Ein Beschluss wurde in der so genannten „Wiener Konferenz“ gefällt. Wie Bürgermeister Michael Ludwig gestern erläuterte, gehe es vor allem um Personen aus Niedriglohnberufen, die oft an den finanziellen Hürden scheitern. Auch eine kü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.