Schweigender Schmid verlängert U-Ausschuss

Große Erwartungen, größere Enttäuschung: Thomas Schmid schwieg im U-Ausschuss. Dieser wird daher wohl verlängert. Von Max Miller

Zum Start der Befragung von Thomas Schmid im U-Ausschuss am Donnerstag mussten einige Journalistinnen und Journalisten stehen. Zu groß war das Interesse an den Worten des ehemaligen Öbag-Chefs, der über den Sommer die Vorwürfe gegen sich gestand und einige seiner früheren Wegbegleiter und -berater b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.