Grenzzaun

Polen will einen Stacheldrahtzaun an seiner mehr als 200 Kilometer langen Grenze zur russischen Exklave Kaliningrad errichten. Dies diene der nationalen Sicherheit. Zudem versuchten Geflüchtete aus dem Nahen Osten, von Kaliningrad in die EU zu gelangen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.