Strache-Prozess beginnt neu

Ab 21. November wird Verhandlung wiederholt.

Der Strafprozess gegen Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache rund um den Privatkrankenanstalten-Finanzierungsfonds wird ab 21. November wiederholt. Strache war im August 2021 wegen Bestechlichkeit zu 15 Monaten bedingt verurteilt worden, der mitangeklagte Eigentümer der Privatklinik Währing, Walter Gr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.