Keine Förderung für Heizschwammerl

Koalition einigt sich auf Mittel für energieintensive Betriebe. Kein Flutlichtverbot.

Im Juni wurde es angekündigt, im Juli beschlossen, dann begann ein wochenlanges Feilschen um Details. Gestern mündeten die Verhandlungen in die Endrunde, heute soll der Energiekostenzuschuss für energieintensive Unternehmen von Kanzler, Vizekanzler, Energieministerin und Wirtschaftsminister nach dem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.