„Grüne Handschrift wurde blasser“

Nur zwei Parteien fuhren am Sonntag in Tirol ein Minus ein: ÖVP sowie Grüne, die sowohl im Bund als auch im Land miteinander koalieren. Zufall? Oder doch nicht?

Das Ergebnis ist für die Grünen doppelt schmerzhaft: Tirol gehört zum grünen Kernland, erstmals ist man seit 1999 wieder einstellig. Schmerz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.