Die neue russische Unruhe

Die Mobilmachung für die ukrainische Front ist in Russland in vollem Gange. Manche begrüßen sie, andere protestieren. Und Tausende Männer versuchen, ihr zu entkommen.

In der Moskauer Vorstadt Odinzowo wird nicht demonstriert. Am Teich vor dem Lenin-Denkmal stehen Leute herum, jemand spielt Gitarre. „Wir sind alle geschockt. Es ist wie in einem deutschen Märchen, es wird schrecklicher und immer schrecklicher“, Nikolai (Name ist der Redaktion bekannt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.