Die letzte VP-Absolute

Niederösterreich wählt Anfang nächsten Jahres einen neuen Landtag. Die ÖVP verteidigt in dem größten und bürgerreichsten Bundesland ihre letzte absolute Mehrheit: 2018 erreichten Mikl-Leitner und ihr Team 49,6 Prozent. In der Proporzregierung sind auch SPÖ und FPÖ vertreten.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.