Wien Energie: Beruhigung nach dem Schock

FRAGE & ANTWORT. Die Wien Energie ist knapp am Finanzdrama vorbeigeschrammt. Der Bund zieht Kredit als Sicherheitsnetz ein. Von Claudia Haase

1 Wie hilft der Bund jetzt der Wien Energie aus dieser prekären Lage?

Er wird Wien Energie über die Österreichische Bundesfinanzierungsagentur eine Kreditlinie über zwei Milliarden Euro zur Verfügung stellen.

2 Warum zwei Milliarden Euro?

Der Betrag liegt etwas höher als die 1,75 Milliarden Euro, die d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.