Van der Bellen verlässt Spital

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat das Spital, in das er am Sonntag nach einem Bergunfall in Tirol eingeliefert worden ist, wieder verlassen. Allerdings wird er einige Tage keine Termine wahrnehmen. Zum einen haben ihm die Ärzte wegen einer leichten Gehirnerschütterung Ruhe vorordnet, zum

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.