Keine Annäherung zwischen Serbien und dem Kosovo

Der immer wieder hochkochende Konflikt war zuletzt eskaliert, auch EU kann Streit vorerst nicht schlichten.

Ein Krisentreffen mit der EU hat keine Lösung im Konflikt zwischen Serbien und dem Kosovo gebracht: „Heute gibt es keine Einigung“, sagte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell nach Gesprächen mit Serbiens Präsidenten Aleksandar Vučić und dem kosovarischen Ministerpräsidenten Albin Kurti in Brüssel.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.