Berlin

Heftige Kritik an Olaf Scholz

Bei einer Pressekonferenz mit dem deutschen Kanzler Scholz beschuldigte Palästinenserpräsident Abbas Israel des „Holocaust“. Scholz hatte dem nicht unmittelbar widersprochen, wofür er heftig kritisiert wurde. Später verurteile Scholz die Aussage, auch Abbas relativierte.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.