Ludwig-Telefonat mit Fake-Klitschko veröffentlicht

Ein russisches Komiker-Duo, das für eine Videoplattform im Eigentum der Gazprom arbeitet, führte im Juni Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) mittels gefälschten Videotelefonats mit dem vermeintlichen Bürgermeister von Kiew hinters Licht. Nun wurde ein Ausschn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.