Grosz sammelt Unterstützungserklärungen

Ex-FPÖ- und Ex-BZÖ-Politiker Gerald Grosz startete am Freitag seine Kampagne zur Sammlung von Unterstützungserklärungen für die Bundespräsidentschaftswahl am 9. Oktober. „Ohne 6.000 Unterschriften bin ich kein Kandidat, haben Sie keine demokratische Auswahl“, sagte er. Amtsinhaber Alexander Van der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.