USA setzten auf spezielle Rakete

Al-Kaida-Chef starb durch „Ninja-Bombe“.

Joe Biden feierte am Montag vor allem den Erfolg der Mission: Ayman al-Sawahiri, Nachfolger von Osama bin Laden, sei am Wochenende bei einem „Präzisionsschlag“ in der afghanischen Hauptstadt Kabul ums Leben gekommen. Das Weiße Haus verkündete eine erfolgreiche Anti-Terror-Operation – es spricht eini

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.