Mali setzt UN-Truppenrotation aus

Das westafrikanische Mali setzt ab sofort die Rotation der Blauhelmsoldaten im Rahmen der UN-Friedensmission MINUSMA aus, an der auch das österreichische Bundesheer beteiligt ist. Vor wenigen Tagen waren 49 ivorische Soldaten, Vertragspartner der UN-Mission, unter dem Vorwurf festgenommen worden, si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.