Johnson: Die Nachfolger-Liste steht

Im Rennen um die Nachfolge des scheidenden britischen Premierministers Boris Johnson hat am Dienstag das Auswahlverfahren begonnen. Zehn Torys gaben ihre Kandidatur bekannt, vier bekamen genügend Stimmen. Darunter: Ex-Finanzminister Rishi Sunak, Handelsstaatssekretärin Penny Mordaunt, der Vorsitzend

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.