Der gute Kerl für die schlechte Nachricht

Deutscher Vizekanzler und Wirtschaftsminister Robert Habeck auf Wien-Besuch: Im Gasnotfall wollen sich Deutschland und Österreich gegenseitig helfen.

Von Claudia Haase

Robert Habeck ist ein extrem aufmerksamer Mensch. Vermeintliche Randbemerkungen in Fragen greift der deutsche Vizekanzler und Wirtschaftsminister auf, um den Gedanken weiterzuführen. Nicht auf ein Nebengleis, nur ganz weit weg von Floskeln, allem Schablonenhaften, das Politiker so m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.