Zu wenig Druck trotz vieler Themen

Im Justizressort sind etliche versprochene Reformen ausständig – etwa die Ausweitung des Korruptionsstrafrechts nach Ibiza oder die Einrichtung eines Bundesstaatsanwalts. Insider vermuten, dass Ministerin Zadić zu wenig Druck macht.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.