Aus Einsicht wurde Trotz

Gudenus zog rasch Konsequenzen, sieht sich heute aber nur als Opfer.

Der frühere Klubobmann der FPÖ zog sich nach Veröffentlichung des Videos gänzlich aus der Politik zurück. Der Wiener wies die Schuld zunächst nicht von sich und entschuldigte sich mehrfach für sein Handeln – auch bei Strache, den er „unwissentlich“ in die Finca auf Ibiza brachte.

Bereits drei Monate

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.