Regierung berät am Dienstag zu sinkender Gas-Speicherrate

Die Gas-Speicherrate in Österreich ist seit Dienstag merklich zurückgegangen, meldet die Klimaministerin

Die Gasspeicher in Österreich füllen sich nicht so schnell wie gehofft. Wie das zuständige Klimaministerium von Leonore Gewessler (Grüne) am Freitag mitteilte, ist die Einspeicherung Dienstag dieser Woche „merklich zurückgegangen“. „Die Lage ist ernst“, so Gewessler in einer schriftlichen Erklärung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.