EP-Vizepräsident

„Politik muss für Menschen kämpfen“

Der Vizepräsident des Europäischen Parlaments Othmar Karas. APA/Hans Punz

Der Vizepräsident des Europäischen Parlaments Othmar Karas. APA/Hans Punz

Deutliche Worte fand Othmar Karas, Erster Vizepräsident des EU-Parlaments, diese Woche im Gespräch mit österreichischen Journalisten in Brüssel. „Regierungen sollen sich endlich wieder darauf besinnen, dass sie auf die Verfassung angelobt sind und nicht auf die Partei“, meinte er. Zuvor war der Vize

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.