„Fallen hinter die Schweiz zurück“

Ex-ÖVP-Minister fordert neuen Optionenbericht.

Ex-ÖVP-Verteidigungsminister Werner Fasslabend spricht sich für eine umfängliche Sicherheitsdebatte in Österreich aus, die jedoch nicht von den Parteien geführt wird. „Wir müssen eine Debatte führen, die jenseits des parteipolitischen Fahrwassers stattfindet. Überlässt man sie den Parteien, wird die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.