Papst: „Weisheit“

Papst Franziskus hat dem russisch-orthodoxen Patriarchen Kyrill I. – der den Ukraine-Krieg befürwortet – zum Namenstag gratuliert, er bete für ihn und seine Kirche. Franziskus schreibt auch, Gott möge „uns die Gabe der Weisheit schenken“.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.