500.000 Euro von Grünen

SPÖ und Neos spenden nichts für Van der Bellen.

Bundespräsident Alexander Van der Bellen ist auf Spendersuche für seine Kampagne zur Wiederwahl in die Hofburg. Von seiner früheren Partei, den Grünen, sind derzeit 500.000 Euro zugesagt, bestätigte ein Kampagnen-Sprecher Medienberichte am Dienstag. SPÖ und Neos unterstützen Van der Bellen zwar in s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.