Dominik Wlazny alias „Pogo“

Der Musiker und Arzt wurde bei der letzten Wien-Wahl unverhofft zum Politiker. Der Chef der Bierpartei, die ursprünglich als Satireprojekt gegründet worden war, sitzt seither als Bezirksrat in seinem Heimatbezirk Simmering. Er vertreibt seine eigene Biermarke und will im Herbst in die Hofburg einzie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.