Hisbollah-Block stürzte ab

Bei der Parlamentswahl im Libanon verloren die schiitische Hisbollah und ihre Verbündeten ihre Mehrheit. Sie kommen zusammen nur noch auf 62 von 128 Abgeordnete. Vertreter der oppositionellen Protestbewegung gewannen 13 Sitze. Trotzdem gibt es Zweifel an Veränderungen: Innenminister Bass

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.