Kurzarbeit: Debatte entflammt

Gewerkschaft fordert zumindest 90 Prozent vom Letztgehalt.

53.000Menschen sind in Österreich zur Kurzarbeit angemeldet. Zur Erinnerung: Am Höhepunkt im April 2020 waren es mehr als eine Million. Heute zeichnen primär Lieferengpässe als Folge des Ukraine-Kriegs und einer gelähmten Schifffahrt in China für Kurzarbeit verantwortlich.

Im Verwaltungsrat des AMS w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.