Für schärfere Sanktionen

Vielleicht werde durch den Besuch auch in Russland registriert, dass der Preis für diesen Krieg enorm sei, so der ukrainische Botschafter in Österreich, Wassyl Chymynez, der schärfere Sanktionen fordert. PICTUREDESK

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.