Politik Intern

Green Deals

Ein Ex-Grüner bekam Aufträge für die Klimarat-Kommunikation.

Scheindemokratisch“, „Räterepublik“, „Intransparenz und Demokratiedefizit“: Viel hält die FPÖ nicht von dem unter Ägide von Klimaministerin Leonore Gewessler (Grüne) eingerichteten Klimarat, wenn es nach den Titeln der blauen parlamentarischen Anfragen dazu geht.

Tatsächlich hat die Anfragenserie des

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.