„Die Ukrainer sind großteils gefasst“

Gernot Pfandler, Österreichs Botschafter in Kiew, über die Sorge vor dem Krieg.

Seit Monaten ist die ukrainische Bevölkerung einer permanenten Drohkulisse ausgesetzt, das Leben in einem Klima der Angst gehört zum Alltag. Doch während vonseiten des Westens das Schlimmste befürchtet wird, verfallen die Einheimischen vorerst nicht in Panik.

„Die Menschen in der Ukraine verfolgen na

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.